Das übergeordnete Ziel des SCALE-UP-Projekts ist die Anpassung, Umsetzung und Bewertung von Instrumenten, die den regionalen Akteuren helfen sollen, die offensichtlichen Engpässe bei der vollen Ausschöpfung des Potenzials der Bioökonomie in ihrer Region zu überwinden.

Die Ziele des SCALE-UP-Projekts sind im Einzelnen:

  • Ausbau der Kapazitäten und des Wissens über Multi-Akteurs-Partnerschaften zur Beschleunigung der Entwicklung marktfähiger Produkte und Dienstleistungen und zur Verbesserung der Marktdurchdringung biobasierter Lösungen
  • Verbesserung der Kenntnisse über das Potenzial des Nährstoffrecyclings in den Regionen
  • Erfolgreiche Nutzung des vorhandenen praktischen und wissenschaftlichen Wissens
  • Erreichen eines hohen Bewusstseins und Verständnisses für die Bioökonomie, ihr Potenzial und ihre Auswirkungen in den lokalen Gemeinschaften
  • Stärkung der Zusammenarbeit zwischen Primärerzeugern, KMU, Clustern, gesellschaftlichen Akteuren und politischen Entscheidungsträgern
  • Förderung des regionalen, ländlichen, lokalen/städtischen und verbraucherorientierten Übergangs zu einer nachhaltigen, regenerativen, integrativen und gerechten Kreislaufwirtschaft und Bioökonomie in allen Regionen Europas.

Wir bitten Sie, einer Verwendung von Cookies und Analysetools zur anonymen Auswertung der Nutzung unserer Webseite zuzustimmen, damit wir den Besuch unserer Webseite so komfortabel wie möglich gestalten und unser Angebot weiter verbessern können.

Weitere Infos finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Einstellungen bearbeiten

Folgende optionale Tracking-Tools können Sie deaktivieren:

notwendige (Session-)Cookies für den Betrieb der Webseite
Matomo Webanalysedienst
Youtube Video-Player-Dienst

zurück